Wertsachen

Kinder im Grundschulalter sind oftmals noch nicht in der Lage, Verantwortung für wertvolle Gegenstände (z.B. Uhren, Schmuck, teure Spielsachen usw.) zu übernehmen. Sie verlieren häufig etwas und sind dann unglücklich. Da wir in der Schule solche Gegenstände auch nicht beaufsichtigen oder einschließen können, bitten wir darum, dass die Kinder nur Alltagsgegenstände mit sich führen.

Handys und Smartwatches sind laut Schulkonferenzbeschluss in der Schule verboten und müssen ausgeschaltet im Tornister bleiben.